Link-Tipps

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)- Checkup.de:

Die Kanzlei Dr. Bahr hat ein Informationsportal zur, am 25.Mai 2018, anstehenden Reform des Datenschutzrechts gestartet. In nur 12 Fragen können Sie so Ihr Unternehmen fit machen für das neue Datenschutzrecht. Am Ende des Checkups erhalten Sie sämtliche Hinweise und Empfehlungen als PDF zum kostenlosen Download.
Quelle: Rechts-Newsletter der Kanzlei Dr. Bahr vom 29. November 2017

UPJ-Pro-bono-Rechtsberatung für Non-Profit-Organisationen

UPJ ist ein Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Projekte, die zur Lösung gesellschaft-licher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen.
Seit Januar 2018 ist UPJ Vermittlungsstelle für Pro-bono-Engagement im Rechtsbereich. Non-Profit-Organisationen, die für die Klärung einer Rechtsfrage nicht die passende Auskunft erhalten oder nicht in der Lage sind, diese regulär zu bezahlen, erhalten durch die UPJ-Pro-bono-Rechtsberatung die Chance, mit erfahrenen Anwälten/innen kostenfreie Unterstützung bei Ihren Rechtsfragen zu erhalten.
In folgenden Bereichen kann UPJ eine Rechtsberatung anbieten: Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht, Arbeitsrecht, Versicherung und Haftung, Zuwendungs- und Vergaberecht, Datenschutzrecht (derzeit nicht vermittelbar), Marken- und Kennzeichenrecht, Urheber- und Persönlichkeitsrecht, Ausgründung, Fusion und Social Franchising.
Non-Profit-Organisationen können ihre Rechtsfragen über ein Online-Anmeldeformular einreichen.

DVD: Der ESF in Deutschland 2014 - 2020

Die DVD enthält 25 Videos zum Europäischen Sozialfonds (ESF) in Deutschland und zu Europa. Außerdem sind die PDFs aller ESF-Publikationen des Bundes auf der DVD und weitere Infos zur ESF-Info-Tour.
Weitere Informationen und die Bestellkontaktdaten auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Entgelttransparenzgesetz

Ab dem 6. Januar 2018 haben Arbeitnehmer/innen ein Recht zu erfahren, was Kollegen/innen mit vergleichbaren Aufgaben verdienen. Doch die Hürden dafür sind hoch - und längst nicht alle Beschäftigten profitieren von dem neuen Gesetz. Ausführliche Informationen zum Entgelttransparenzgesetz im DGB Newsletterbeitrag .
Die Broschüre Entgelttransparenzgesetz des BMFSFJ informiert insbesondere Betriebs- und Personalräte sowie Arbeitgeber praxisnah über das neue Gesetz.

Neuer Auftritt des Deutschen Bildungsservers online

Der Deutsche Bildungsserver bereitet bildungsbezogene Internet-Inhalte jetzt noch übersichtlicher und nutzerfreundlicher auf. Außerdem wurde die Darstellung des Angebots für verschiedene Endgeräte optimiert - wie z. B. Smartphones. Die Inhalte sind nach Bildungsthemen gegliedert, darunter Berufliche Bildung, Hochschule, Erwachsenenbildung.
www.bildungsserver.de

Portal für Lehrende in der Weiterbildung

wb-web.de ist ein gemeinsames Projekt des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE) und der Bertelsmann Stiftung, das sich an die mehr als 400.000 Lehrenden in der Weiterbildung in Deutschland richtet. Das frei zugängliche Portal unterstützt Lehrende dabei, gute Weiterbildungsangebote zu gestalten. Dazu stellt es Informations- sowie Vernetzungsangebote bereit.

Innovationsportal Bildung

Das Portal präsentiert Projekte und Modellversuche des Bundes und der Länder, die auf bildungspolitisch innovative Maßnahmen abzielen, sowie relevante Vorhaben freier Träger (z.B. Stiftungen) und internationale bzw. europäische Programme, die reformpolitische Bedeutung haben. Im Zentrum des Webauftritts steht die Projektdatenbank.

Agentur für Querschnittsziele im ESF: Frauen und Männer mit Beeinträchtigungen

In der Förderperiode 2014-2020 des Europäischen Sozialfonds (ESF) sind im Operationellen Programm des Bundes die drei Querschnittsziele "Gleichstellung der Geschlechter", "Antidiskriminierung" sowie "ökologische Nachhaltigkeit" prominent verankert. Zur Unterstützung und beratenden Begleitung der ESF-Akteure/innen wurde von der ESF-Fondsverwaltung des BMAS ein Konsortium beauftragt, die Agentur für Querschnittsziele im ESF einzurichten. Die Agentur hat jetzt u.a. ihren Fact Sheet "Frauen und Männer mit Beeinträchtigungen" aktualisiert.

Unternehmens-Netzwerk INKLUSION

Die neue Homepage des bundesweiten Projekts Unternehmens-Netzwerk INKLUSION will Betriebe und Unternehmen erreichen, um diese für mehr betriebliche Inklusion zu gewinnen. Der Onlineauftritt informiert über Projektinhalte, gibt einen Einblick in die Projektarbeit und informiert über aktuelle Projektereignisse.

Webportal für Menschen mit Behinderungen

Das Webportal für Menschen mit Behinderungen, ihre Angehörigen, Verwaltungen und Unternehmen bietet auch Informationen zu den Themenfeldern Arbeit und Ausbildung.

Internetplattform bündelt Angebote für Flüchtlinge

Eine neue Internetplattform verfolgt das Ziel, Unternehmen, Initiativen und ehrenamtliche Helfer miteinander zu verbinden. Unter buntundverbindlich.de werden diejenigen vernetzt, die etwas spenden wollen mit denjenigen, die diese Spende sinnvoll für die Integration von Geflüchteten einsetzen möchten. Die Unterstützung, die man auf die Plattform einstellt, kann das Angebot konkreter Materialien oder Gegenstände, eine Dienstleistung oder eine Zeitspende sein.

Informationsportal Flüchtlinge und Ausbildung

Die Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet grundlegende Informationen zum Asylverfahren und zu den Voraussetzungen für den Einstieg Geflüchteter in die duale Ausbildung. Zudem werden die vom Bund geförderten Beratungs- und Unterstützungsangebote vorgestellt.

Digitales Handbuch mit Informationen für geflüchtete Menschen

Das digitale Handbuch für Deutschland “www.handbookgermany.de“ bietet Informationen für Geflüchtete und alle, die neu in Deutschland sind. Das Handbuch spricht sieben Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Paschtu (Afghanistan/Pakistan), Französisch (West- und Zentralafrika) und Türkisch.
Auf handbookgermany.de werden bestehende Informations- und Hilfsangebote gebündelt, zielgruppengerecht aufbereitet und laufend erweitert und aktualisiert.

Linksammlung zu Angeboten in der Flüchtlingshilfe

Übersicht der Landesregierung NRW mit beispielhaften Links zu verschiedenen Hilfsprojekten, Organisationen und Institutionen in NRW.